Keine Sperrzeit bei Altersteilzeit

Legen Sie Widerspruch ein, wenn Sie wegen des Abschlusses eines Altersteilzeitvertrages von der Bundesagentur eine Sperrzeit bekommen. Das Bundessozialgericht hat gerade entschieden (Urteil vom 12.09.2017, Aktenzeichen: B11 AL25/16R), dass der Abschluss eines Altersteilzeitvertrages, der ein bestehendes Arbeitsverhältnis beendet hat, unter bestimmten Umständen nicht zu einer Sperrzeit führen darf. Lassen Sie daher den Bescheid der Bundesagentur rechtlich überprüfen. Wir beraten Sie gerne.